Christian Fischbacher Satin Bouquet A68

BOUQUET ist eine Kombination aus historischen Zeichnungen der St. Galler Archive und einem Kreismotiv, das dem romantischen Sujet Modernität verleiht. Der opulente Blumenpunkt ist auf den Deckenbezügen mittig platziert, die Rückseite ziert das Streublumen-Allover MILLEFLEURS, das Blüten und Blätter des Bouquets vereint. Auch die Kissen präsentieren sich als raffinierten Doubleface: auf der einen Seite der blütenweisse Uni BLANC CLAIR und als Pendant MILLEFLEURS auf der Rückseite. Romantisch Angehauchte können ins Blütenmeer abtauchen: MILLEFLEURS gibt es auch als Decke und Kissen im kompletten Streublumenmuster. Die Sujets werden auf unseren beliebten Klassiker Satin 105 gedruckt, ein leichter, weicher Kettsatin mit nur 100g pro m2. Er wird in der sogenannten „Schweizer Satin Konstruktion“ ausschliesslich mit zertifizierter Supima Langstapelbaumwolle von höchster Qualität hergestellt.

 

 

Bei dieser Garnitur gilt als Standardverschluß: Oberbettbezug mit Knopfleiste (Verschluss mit Knopf und Knopfloch) und der Kissenbezug mit Portefeuille-Hotelverschluss (in Form eines Einschlages von ca. 30cm Tiefe) konfektioniert.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit mit der Auswahl der verschiedenen Maße Ihre individuelle Bettwäsche mit Ihren Maßen und Verschlußarten zusammenzustellen.

Reißverschluß an Kopfkissen und Bettbezug ist ohne Aufpreis möglich.

Auswahl: Auswahl:
Menge:
59,00 EUR
 Preise inkl. 19% MwST
Detailansicht: